zur Übersicht

Winzer des Monats

„Bio – logisch, was sonst" Teil 2

Das Weingut Heinrich ist eine Erfolgsgeschichte per excellence. Heike und Gernot Heinrich haben bereits vor vielen Jahren dem konventionellen Weinbau den Rücken gekehrt und bewegten sich fortan immer intensiver in die biologisch-biodynamische Bewirtschaftung hinein.

Die Weine haben sich dadurch verändert. Frische, Mineralik und Balance bei niedrigen Alkoholwerten bestimmen immer mehr das Geschmacksbild. Auch der Einsatz von kleinen Holzfässern wurde reduziert zugunsten der Rebsortentypizität. Heimische Sorten bilden das Gerüst für den Weinbau.

Die Reben stehen allesamt am Neusiedler See in den Bereichen der Parndorfer Platte und der DAC Leithaberg, die durch kühle Weine von Kalk und Schiefer glänzt.

Heinrichs arbeiten konsequent und voller Elan nach biodynamischen Richtlinien und sind Teil des viel geschätzten Respekt-Biodyn-Vereins, der von österreichischen und deutschen Winzern gelebt wird.

Volkhardts Wein


Kaflerstraße 15
81241 München

© 2019 Volkhardts