zur Übersicht

Weineinsteiger-Seminar Teil 1 - Weinentdecker werden

Das lockere Event ist die Gelegenheit für alle, die Lust und Freude am Wein haben, um in der vielfältigen Weinwelt etwas dazuzulernen.

Das lockere Event in Kooperation mit dem Deutschen Weininstitut ist die Gelegenheit für alle, die Lust und Freude am Wein haben um in der vielfältigen Weinwelt etwas dazuzulernen.

Wir vermitteln Ihnen die Grundlagen des Weinwissens, wobei der Spaßgedanke mit dem Glas in der Hand im Vordergrund steht. Wie entsteht der Geschmack im Wein, warum schmecken Weine so unterschiedlich?

Und wie entwickele ich ein Vokabular, das über „schmeckt mir“ oder „schmeckt mir nicht“ hinausgeht.

Unser Sommelier Andreas März erschmeckt an diesem Abend mit Ihnen die Unterschiede an zahlreichen deutschen Weinen und erschnüffelt mit Ihnen, was die Weine zu erzählen haben.

Dabei stehen drei sehr individuelle Winzerpersönlichkeiten aus Rheinhessen im Fokus.

Der junge Shootingstar Tobis Knewitz.

Das sympathische Familienweingut Rudolf Geil.

Das biodynamische Spitzenweingut Wittmann.

Euro 50,00 pro Person

Anmeldung mit Vorkasse notwendig per Mail, Telefon oder in der Vinothek.

Termine:

Mittwoch, 13.09.2017

jeweils um 19.00 Uhr

    Seminarbeginn jeweils 19.00 Uhr. Dauer ca. 3 Stunden. Preise beinhalten Seminarunterlagen, einen Aperitif, sechs Weine zur Verkostung sowie eine passende Pausenverpflegung (nicht bei „Käse und Wein“ und „Norditalien“).

    Alle verkosteten Weine können am Seminarabend mit 10 % Rabatt erworben werden.

    Die Teilnehmerzahl ist auf 18 Personen limitiert. Es gelten unsere AGBs.

    Volkhardts Wein


    Kaflerstraße 15
    81241 München

    © 2017 Volkhardts